02.10.2015 - 02.10.2015

Like a Boss

Mut, Tatkraft, Konsequenz und Visionen. Das sind die Zutaten, die einen erfolgreichen Unternehmer unter anderem ausmachen. Rund 2.000 Menschen wagen in Kärnten jährlich den Schritt in die Selbstständigkeit. Und damit dieser Schritt auch wirklich gelingt, steht die Wirtschaftskammer Kärnten allen Gründern und Jungunternehmern mit Rat und Tat zur Seite

Experten-Know-how
Am 2. Oktober 2015 steigt der Gründer- und Jungunternehmertag in der WK Kärnten. Dabei gibt es einen kompakten Überblick und jede Menge Infos, worauf bei der Betriebsgründung zu achten ist. In zahlreichen Workshops servieren Experten aus der Praxis grundlegendes Know-how. So spricht zum Beispiel Franz Ahm über betriebliche Versicherung. Worauf Gründer bei einer Website achten müssen, erklärt Bernd Peck, und Ludwig Notsch serviert die Rechtstipps im Bereich Social Media. Hartwig Ganster weiß, worauf es beim ersten Eindruck ankommt, und wie PR fürs kleine Budget funktioniert, erklärt Isabella Schöndorfer. Einen Überblick über die Workshops gibt's hier.

Grünes Licht für Initiativen
Die Keynote der Veranstaltung übernimmt Gerda Rogers. Denn für alles gibt es die richtige Zeit. Wann die Sterne aus astrologischer Sicht grünes Licht geben für neue Initiativen, die Umsetzung von Ideen und den Ausbau von Unternehmungen und wann sie zu Vorsicht, Zurückhaltung und notwendiger Bereinigung raten - das und noch viel mehr verrät Ihnen die Starastrologin.

Infoarea: erfolgreiches Unternehmensleben
Während der Veranstaltung findet im Foyer der Wirtschaftskammer eine Messe mit ausgewählten Partnerfirmen und Organisationen statt. Diese bieten speziell für Unternehmer und Gründer umfassende Informationen und Beratung für die Gründung und das erfolgreiche Unternehmensleben.

Alle Infos zum Gründer- und Jungunternehmertag gibt es hier.

Zur Übersicht