Der Kollektivvertrag

Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting.

Kollektivvertrag 2018

1. Erhöhung der kollektivvertraglichen Mindestgrundgehälter ab 01.01.2018: 

      in der Verwendungsgruppe I: 

      Im 1. und 2. VerwGrj: € 1.310
      Nach 2 VerwGrj.: € 1.380

 

      In den übrigen Verwendungsgruppen:

 I        2,6%

II      2,6%

III     2,6%

IV      2,6 %

V        2,4%

VI      2,0%

M I    2,6%

M II   2,6%

M III  2,6%

Lehrlinge  2,6%

 

2. Erhöhung der Sondervergütung für Nachtarbeit gemäß § 6 RKV um 2,6  %; HÖHE NEU: 1,89€.

3. Der Abschluss gilt für alle Bundesinnungen und Fachverbände gemäß §1 und §2 RKV

4. Geltungsbeginn: 1.1.2018

Kollektivvertrag 2017

Kollektivvertrag 2016

Kollektivvertrag 2015