News

16.11.2016

Professioneller Umgang mit kartellrechtlichen Regeln

Anlässlich des XIV. Wettbewerbssymposiums im Haus der Wirtschaft veröffentlicht die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) gemeinsam mit der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) eine Informationsbroschüre mit dem Titel "Kartellrecht und Compliance" zum richtigen Umgang mit dem Kartellrecht im Geschäftsverkehr.

Compliance-Management-System
Die Broschüre dient der Erstinformation und beschäftigt sich mit der Identifizierung und Minimierung von kartellrechtlichen Risiken. Neben der Darstellung der Implementierung eines effizienten Compliance-Management-Systems gibt die Broschüre einen Überblick über die wesentlichen kartellrechtlichen Risikobereiche wie etwa horizontale Kartelle, vertikale Preisbindungen und Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung.

Darüber hinaus werden weitere Sachverhalte, beispielsweise das richtige Verhalten von Mitarbeitern bei Hausdurchsuchungen durch die BWB undder Umgang mit Auskunftsverlangen sowie dem Fusionskontrollverfahren, beleuchtet.

Abgerundet wird die Broschüre mit Hinweisen zu den Rechtsfolgen kartellrechtlicher Verstöße sowie Maßnahmenempfehlungen zur Reduktion von potenziellen Risiken. 

Zur Broschüre:

Rückfragen:

Wirtschaftskammer Österreich

Abteilung für Rechtspolitik

Dr. Theodor Taurer

T
05 90 900-4418
E theodor.taurer(kwfat)wko(kwfdot)at

Zurück