News

25.09.2017

InsightOUT

Regionstour eröffnet

In 40 fotografischen Positionen beleuchtet die Ausstellung InsightOUT die Berufswelt steirischer Ingenieurbüros. Am 13. September im forumKLOSTER in Gleisdorf eröffnet, werden Fachdisziplinen von Bauphysik bis Vermessungswesen aus oft überraschenden Perspektiven sowohl von renommierten BerufsfotografInnenen wie Christian Jungwirth oder Heinz Mitteregger ins Bild gesetzt, als auch von SchülerInnen der Ortweinschule Graz, Meisterklasse Fotografie, unter der Leitung von Wolfram Orthacker und Florian Koller, aus neuen Blickwinkeln betrachtet.

Petra Brandweiner-Schrott, Obfrau der Fachgruppe Ingenieurbüros Steiermark, erklärte, man wolle die Vielfalt des Berufs in seinen unterschiedlichen Facetten vermitteln und technische Abstraktion "in Bilder übersetzen, die im Gedächtnis bleiben."

Obfrau-Stellvertreter und Kurator der Ausstellung Bernd Sieber bedankte sich für die Unterstützung aller Beteiligten. Professionalität zeige sich eben auch in reibungsloser Zusammenarbeit und Engagement.

Der Gleisdorfer Bürgermeister Christoph Stark indes freute sich, die als Wanderausstellung durch die Regionen konzipierte Schau im forumKLOSTER zu beherbergen. Politisch wolle er umsetzen "was die Menschen wirklich brauchen."

Daran anknüpfend hielt Genetiker Markus Hengstschläger vor den rund 200 BesucherInnen ein Plädoyer für Mut zur Abweichung. Nicht die DNA, sondern die Möglichkeiten, die man Menschen gäbe, individuelle Talente zu entfalten, seien ausschlaggebend für eine erfolgreiche Entwicklung des Landes.

Begleitet vom Duo Mollzeit eröffneten schließlich Petra Brandweiner-Schrott gemeinsam mit Ana Radulovic, die für die Auswahl der FotografInnen verantwortlich zeichnet, und Fotograf Gerhard Donauer die Ausstellung, die noch bis 30. September 2017 zu besichtigen ist.

Impressionen:

Fotos:

Danila Amodeo Photography
www.danilamodeo.com

 

Zurück