News

27.05.2019

LandLuft Wanderausstellung: Baukultur gewinnt!

Die LandLuft Wanderausstellung mit dem Schwerpunktthema "Baukultur gewinnt!" wurde bereits in über 80 Gemeinden in Europa gezeigt. Sie beleuchtet die Chancen kommunaler Baukultur und zeigt jene Gemeinden in Österreich und Deutschland, die mit dem LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2016 ausgezeichnet wurden. Sie möchte anhand der guten Beispiele dazu inspirieren, auf Baukultur als wichtigen strategischen Baustein in der Stadt- und Dorfentwicklung zu setzen. Zentrales Handlungsprinzip ist dabei die Einbindung der Gemeindebürger als Mitgestalter ihres unmittelbaren Lebensumfeldes. 

LandLuft - Verein zur Förderung von Baukultur in ländlichen Räumen

LandLuft setzt sich seit dem Jahr 1999 für die Förderung der Baukultur im ländlichen Raum ein. Um die Komplexität von Baukultur "watscheneinfach" zu kommunizieren, setzt LandLuft auf die Vorbildwirkung außergewöhnlicher Gemeinden und ihrer Projekte, die im Rahmen der Ausschreibung und Verleihung des LandLuft Baukulturgemeinde-Preises ermittelt werden. 

Baukultur vor Ort erleben in Kärnten

Unter den ausgezeichneten Gemeinden 2016 sind zwei aus Kärnten: Velden und Moosburg. Damit sich weitere Gemeinden für innovative Baukultur und Prozesse entscheiden, werden Teile der Ausstellung bis August in mehreren Stationen in Kärnten zu sehen sein. In Kooperation mit Kärntner Gemeinden und Initiativen wird zu einem bunten Rahmenprogramm mit aktuellen Wettbewerbspräsentationen, einem Kinderworkshop, Vorträgen, Diskussionen, einer Buchpräsentation sowie einer Filmvorführung geladen.

Alle weiteren Infos gibt es auf www.landluft.at oder in der Einladung (PDF)

Zurück