04.09.2014 - 04.09.2014

Zum Unternehmer berufen

  Die Begriffe Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind Begriffe, die aus dem unternehmerischen Alltag eigentlich nicht mehr wegzudenken sind. Wie diese aber nicht nur Begriffe bleiben, sondern auch gelebte Firmenphilosophie werden, zeigt der Diskussionsabend mit Diözesanbischof Alois Schwarz am 4. September 2014 im Seminarzentrum Stift St. Georgen am Längsee.

Die ExpertsGroup Corporate Social Responsibility (CSR) Kärnten lädt Sie zu dieser Veranstaltung ein, bei der gesellschaftliche Verantwortung und nachhaltiges Wirtschaften im Scheinwerferlicht der christlichen Soziallehre stehen. Dabei wird auf folgende Fragen näher eingegangen: Wie beeinflusst die christliche Ethik unser unternehmerisches Handeln und Denken? Wie kann ein wertebewusster Umgang Unternehmen erfolgreicher machen?

Wer sich inspirieren lassen will, meldet sich bis spätestens 1. September 2014 unter tanja.eggenreich(kwfat)wkk.or(kwfdot)at an. Weitere Infos zum Diskussionsabend liefert die Einladung (PDF).