News

27.05.2024

innoGala präsentiert zündende Ideen

Erste Erfahrungen im Wirtschaftsleben sammeln und zündende Ideen entwickeln. Genau das ist das Ziel der Initiative innovation@school, die jungen Menschen die Möglichkeit bietet, ihre Kreativität und ihren Erfindergeist zu entfalten und ihre Teamfähigkeit zu verbessern. Durch die praxisnahe Zusammenarbeit zwischen Kärntner Bildungseinrichtungen und der Kärntner Wirtschaft werden die innovative Projekte der Schüler:innen bis zur Umsetzung begleitet. So bekommen sie Einblicke in die Arbeitswelt und werden auf die Arbeit in Projekten vorbereitet.

Was dabei herausgekommen ist, erfahren Sie bei der innoGala am 3. Juni 2024, wo die besten 10 Projekte präsentiert und ausgezeichnet werden. Neben den Grußworten von Fachgruppenobmann Harald Schwinger und WKK-Präsident Jürgen Mandl, spricht Neo-KWF-Vorstand Roland Waldner in seiner Laudatio über "Innovation als Erfolgsfaktor".

Alle weiteren Infos in der Einladung >>

Wer dabei sein will, meldet sich gleich an: eva.schuppe(kwfat)wkk.or(kwfdot)at

Zurück