News

12.05.2022

Einladung | Zukunftsreise ESA: Erdbeobachtung | Rom 21. -22.06.2022

Sie möchten erfahren, wie Sie in Ihrem Unternehmen Satelliten-basierte Erdbeobachtungsdaten nutzen können? Sie nutzen bereits Satellitendaten für Ihre Produkte oder Dienstleistungen und möchten Ihr Wissen sowie Branchen-Kontakte vertiefen?
Dann laden wir Sie herzlich ein zu unserer exklusiven Zukunftsreise ein:

ESA und die Erdbeobachtung: die Welt aus dem Blick von Satelliten
Zukunftsreise zum Zentrum für Weltraumforschung ESRIN
21.-22. Juni 2022
Frascati bei Rom, Italien

Was Sie erwartet: 

+ TOP-Themen: Prioritäten der ESA "Agenda 2025" und Kommerzialisierungschancen für Firmen; innovative Forschungs- und Entwicklungsprogramme der ESA für den Einsatz von Erdbeobachtung; "Copernicus", das weltweit leistungsfähigste satellitengestützte Erdbeobachtungsprogramm und seine Informationsdienste; Earth Observation Digital Plattforms sowie Edge Computing & Artificial Intelligence in Space; Anwendungen von Erdbeobachtungsdaten von österreichischen Firmen. Mehr zum Programm.

+ TOP-Kontakte: Treffen Sie die Spezialisten des ESA-Exzellenzinstituts für Weltraumforschung (ESRIN) und diskutieren Sie in exklusiven Workshops die Einsatzoptionen von Earth Observation Data für Ihre spezifischen Geschäftsmodelle. Vertiefen Sie Ihre Branchenkontakte bei einem Networking-Empfang mit der lokalen Aerospace Community und dem Besuch bei einem führenden Raumfahrtunternehmen.

+ TOP-Partner: Das AußenwirtschaftsCenter Mailand organisiert diese zweitätige Zukunftsreise in Kooperation mit der Förderagentur FFG und dem "Weltrauministerium" (BMK), welche in Österreich als zentrale Anlaufstellen für Förderprogramme zur ESA fungieren. Fachlich begleitet wird die Zukunftsreise von der Firma Brimatech Services GmbH, offizieller "Technology Transfer Broker" der ESA in Österreich.

Wie Sie mit dabei sind:

+ Anmeldung bis 13.05.2022  

+ Teilnahmegebühr für WKÖ-Mitglieder 500,- EUR exkl. USt. (sonstige Personen 1000,- EUR exkl. USt.); An-und Abreise sowie Übernachtung sind individuell zu tragen.

Jetzt informieren & anmelden!

Zurück