30. Juni 2023

Im Gespräch mit Wirtschaftslandesrat Marco Tittler

Die Technik kommt heutzutage nicht ohne die Mitwirkung von technisch kompetenten, unabhängigen und verlässlichen Ingenieurbüros aus. Sie sind ein zentraler Erfolgsfaktor für KMU sowie Konzerne, für die Investitionen der öffentlichen Hand und auch für Privatpersonen. Ingenieurinnen und Ingenieure beraten bei der Problemlösung, planen die Ausführung und überwachen die Qualität der Umsetzung – unabhängig und allein im Interesse der Auftraggeberinnen und Auftraggeber.

Im Gespräch mit Wirtschaftslandesrat Marco Tittler haben am 12. Juni 2023 Fachgruppen-Obmann Wolfgang Huber, Geschäftsführerin Sibylle Drexel und 12 Ingenieurbüros unter anderem die Themen Sichtbarkeit der Vorarlberger Ingenieurbüros, öffentliche Auftragsvergaben, die Zurverfügungstellung von Daten und Normen, Sachverständigentätigkeiten und Innovationen besprochen und diskutiert.